Mannheim: Am 1. Oktober gehen die Fladders shoppen

Dass die Fladders geländegängig sind und sich im Grünen pudelwohl – oh, sorry … natürlich fladderwohl! – fühlen, haben sie jetzt schon oft genug bewiesen. Nach ihrem ersten urbanen Ausflug zum alten Ludwigshafener Straßenbahn-Depot (depotLU) hat die Chaoten-Schar beschlossen, auch die nächstgelegene City auf der rechten Rheinseite zu besuchen („rechte Rheinseite“ kommt von „rechts“ und nicht von „richtig“ – nur dass hier keine Zweifel aufkommen :o) Alles klar?). Kaum haben sie erfahren, dass am 1. Oktober verkaufsoffener Sonntag in Mannheim ist und sie aus diesem Anlass von 10 bis 18 Uhr den Kunstmarkt auf dem Paradeplatz unsicher machen werden, waren die ersten auch schon an der Haustür und wollten sich auf den Weg über die Rheinbrücke machen. Nur gutes Zureden und der wiederholte Hinweis, dass bis dahin noch gute 7 Wochen vergehen müssen, haben das Federvolk wieder zurück ins Nest gebracht. Alle weiteren Informationen gibt es auf Facebook unter Kunstmarkt Mannheim.